Heimat – Teil 2

Gestern Morgen waren wir mit Freunden sehr früh, aber auch sehr reichlich und sehr lecker im Hotel Zugbrücke in Grenzau frühstücken. Beim anschließenden Verdauungsspaziergang ist dieses Bild von der Burg Grenzau und “Jahns Jupp” entstanden. In Grenzau fühle ich mich immer ein wenig wie auf einer Zeitreise in die Vergangenheit und ich finde es toll, eine Burg quasi direkt vor der Haustüre zu haben.

Leider macht meine Handykamera nicht allzu gute Bilder. Das Motiv ist aber trotzdem ganz schön. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.